Hühnerbrüstchen mit Bärlauch

( 4 Personen )

Kategorien

Zutaten

4   Hendlbrüstchen
    Öl
    Salz
    Pfeffer
1 Pack. Mozarella
200 Gramm  Frischen Bärlauch oder Blattspinat
1   Ei
    Brösel
    Glattes Mehl

Zubereitung

In die Hendlbrüstchen je eine Tasche schneiden, salzen und pfeffern. Den Bärlauch ca. 3 Minuten in kochendem Wasser blanchieren, abseihen, überkühlen und nudelig schneiden.
 
Den ebenfalls nudelig geschnittenen Mozarella mit dem Bärlauch vermischen und in die Hendlbrust-Taschen füllen. Hendlbrüstchen in Mehl, Ei und Bröseln wenden und in heißem Öl herausbacken.

Quelle

(aus Christine Schäffers Sammlung)