Rezeptsammlung rezepte - Rezept-Nr. 162

Vorheriges Rezept (161) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (163)

Putenchili

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

400 Gramm  Putenoberkeulenfleisch
2   Zwiebeln
3   Knoblauchzehen
2   Rote Peperoni
6 Essl. Öl
    Salz
    Pfeffer
    Je 1 rote und gelbe Paprikaschote
1 Dose  Pizzatomaten (425 g EW)
1 Dose  Kidneybohnen
1 Dose  Weiße Bohnen
1 Essl. Erdnussbutter
  Etwas  Saure Sahne

Zubereitung

Chiliöl: 3 Knoblauchzehen, 2 rote Peperoni, 6 EL Olivenöl in einem hohen Becher mit dem Pürierstab glatt pürieren.
 
Putenfleisch in sehr kleine Würfel schneiden. Zwiebeln pellen und fein hacken. Das selbst gemachte Chiliöl kurz anschwitzen, dann Zwiebeln hinzugeben. Wenn diese glasig sind, das Putenfleisch hinzugeben und mit anbraten. Paprikaschoten entkernen und fein würfeln. Paprikawürfel zum Fleisch geben.
 
Pfanneninhalt mit den Pizzatomaten ablöschen und aufkochen. Bei mittlerer Hitze 25 Minuten sanft kochen lassen. Nach 10 Minuten die Kidney- und die Weißen Bohnen dazugeben. Erdnussbutter unterrühren. Das Putenchili mit Salz und Pfeffer würzen und mit etwas saurer Sahne servieren.

Quelle


Vorheriges Rezept (161) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (163)
generiert am 03.03.2006 von / created on 03/03/2006 by / RezkonvSuite v0.98 => www.rezkonv.de